ERBBAURECHTE GEWINNEN AN BEDEUTUNG – DOCH INVESTOREN ZÖGERN NOCH

Die Investition in ein Erbbaurecht anstatt dem Kauf einer Wohnimmobilie in Volleigentum könnte eine Ausweichstrategie zu den niedrigen Renditen am Markt sein, wie eine Studie zeigt. Kommunen als Verkäufer setzen wieder auf das Instrument. Anleger sehen vor allem die Zinsanpassungen kritisch. [Haufe]
Categories: Allgemein

Comments are closed.